Angebote zu "Heute" (232 Treffer)

Ab heute fremd als eBook Download von Ahne
€ 8.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 8.99 / in stock)

Ab heute fremd: Ahne

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Ab heute fremd als Buch von Ahne, Ahne Seidel
€ 14.90 *
ggf. zzgl. Versand

Ab heute fremd:Texte und Strichzeichnungen Ahne, Ahne Seidel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Oct 1, 2018
Zum Angebot
Ahnen
€ 10.99 *
ggf. zzgl. Versand

Eine poetische Zeitreise Anne Weber begibt sich auf eine Entdeckungsreise, die in die befremdende und faszinierende Welt ihres Urgroßvaters und damit in die Abgründe und Höhenflüge einer ganzen Epoche führt. Florens Christian Rang - im Buch Sanderling genannt - war Jurist, Pfarrer in zwei Dörfern bei Posen, Schriftsteller und Philosoph. Er korrespondierte mit Hugo von Hofmannsthal, war befreundet mit Martin Buber und Walter Benjamin. Doch auf der Reise zu diesem Urgroßvater stellt sich immer wieder ein gewaltiges Hindernis in den Weg: die deutsche und familiäre Vergangenheit, wie sie nach Sanderlings Tod weiterging. Und damit die Frage, wie es sich lebt mit einer Geschichte, die man nicht loswerden kann. Was bedeutete es vor hundert Jahren, deutsch zu sein? Und wie ist es heute?

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Der Staub der Ahnen
€ 24.95 *
ggf. zzgl. Versand

Nach über 20 Jahren reist der Museumswärter Eusebio Ramirez wieder in die alte Heimat, um endlich seinen Frieden mit der Familie Rojas zu machen. Von den ehemaligen Freunden aus der Familie ist keiner mehr am Leben. Nur heute, am ´Tag der Toten´, kommen sie aus dem Jenseits, um mit den Lebenden zu feiern. Doch die Nachricht vom tragischen Tod des kleinen Benito Rojas weckt Geister der Vergangenheit, die Eusebio bald wieder in die Flucht treiben. In einem Brief versucht er, Benitos Mutter Trost zu spenden: Eusebio glaubt fest daran, dass die Toten weiter existieren und erst zu Staub zerfallen, wenn sie in Vergessenheit geraten. ´Der Staub der Ahnen´ gibt einen (ganz privaten) Einblick in die Bräuche und Traditionen am ´Tag der Toten´ und stellt eine Kultur vor, in der der Tod kein Tabu ist, sondern einen festen Platz im Alltag innehat, eine Kultur, die den Tod feiert und Skelette zum Tanzen bringt. In prächtigen Bildern erweckt Felix Pestemer diese Geschichte zum Leben.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 18, 2018
Zum Angebot
Volk ohne Ahnen?
€ 29.95 *
ggf. zzgl. Versand

Die Autoren des vorliegenden Buches nehmen eine gründliche Analyse des heute verfügbaren Datenmaterials zur Erzväterzeit vor. Ausgehend von der grundlegenden Frage nach der archäologischen Einordnung der potentiellen Stammväterzeit setzen sie sich mit den archäologischen, klimatischen und soziologischen Bedingungen in Kanaan, Syrien, Mesopotamien und Ägypten auseinander und vergleichen die dabei gewonnene Information mit den alttestamentlichen Berichten. Abraham selbst entdecken sie dabei selbstredend nicht, aber die Bibel erweist sich für seine Zeit als historisch erstaunlich belastbar. Entgegen der verbreiteten Meinung sind es gerade die aktuellen archäologischen Erkenntnisse, die eine vorschnelle Verbannung der Stammväter Israels in das Reich der Sage unbegründet erscheinen lassen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 14, 2018
Zum Angebot
Ab heute fremd
€ 14.90 *
ggf. zzgl. Versand

´´Ab heute fremd´´? Einige werden sich fragen: Wer, wie, was, warum? Doch Ahne ist angekommen im 21. Jahrhundert, und er möchte so schnell wie möglich weiter ins 22. Jahrhundert. Das aber geht (noch) nicht, denn die Technik ist da noch nicht so weit. Schade eigentlich. Ist es deshalb nun ein technikkritisches Buch geworden? Jein! Es ist überhaupt ein kritisches Buch geworden. Es kritisiert alles und jeden und gibt ganz nebenbei auch Antworten. Dazu benötigt es allerdings weit über hundert Seiten gefüllt mit Kurzgeschichten, Zwiegesprächen mit Gott und Strichzeichnungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Die heiligen Pflanzen unserer Ahnen
€ 29.90 *
ggf. zzgl. Versand

In Bäumen und Blumen sieht Norbert Griebl beseelte Wesen mit vielen uns noch weitgehend verborgenen Fähigkeiten. Schon jetzt hat die Wissenschaft erwiesen, daß sie auf Gefahren reagieren, einander warnen, Hilfe gegen Schadeninsekten herbeirufen und offenbar sogar hören können. Dieses Buch nimmt uns mit in die Welt der beseelten Pflanzen und zeigt uns deren Wesen. Nicht nur stattliche Bäume auch eine Vielzahl von Blumen waren unseren germanischen und keltischen Vorfahren heilig oder galten als beseelt. Mehr als 90 Pflanzen stellt dieses mit zahlreichen stimmungsvollen Bildern und Makroaufnahmen ausgestattete Buch vor, ihre Rolle in Mythologie und Brauchtum sowie ihre Bedeutung für die Volksmedizin, für Naturkosmetik und in der Küche. Bei manchen Pflanzen verweisen die Volksnamen immer noch auf die ursprüngliche Bedeutung, etwa beim Alant, einer prächtigen Gartenstaude, die Odinskopf oder Elfenampfer genannt und bis heute zum Räuchern verwendet wird. Oder bei der Hauswurz, die vielerorts Donnersbart heißt, also nach dem Gott Thor/Donar benannt ist und deren Saft wie Aloe vera zur Hautpflege verwendet werden kann. Die Bedeutung der Pflanzen in der vorchristlichen Glaubenswelt zeigt sich auch in manchem Brauchtum dem Maibaum und der Neun-Kräutersuppe etwa , ja sogar in christlichen Riten wie der Kräuterweihe. Interessante Rezepte ergänzen die Pflanzenporträts: Veilchenessig, Leimkraut-Nudeln, Eschen-Verjüngungstee und Felsbirnen-Likör, Wacholder-Massageöl, kandierte Taubnesselblüten, Kopfwehsirup aus Mädesüß und Brennnessel-Bier laden zum Selbermachen ein!

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Heute noch müssen wir weg!
€ 15.80 *
ggf. zzgl. Versand

Der 1. September 1939 markiert den Beginn des Zweiten Weltkrieges. Von diesem Tag an überzieht das nationalsozialistische Deutschland ganz Europa mit einem unbeschreiblichen Grauen. Dass dieser Schrecken fünfeinhalb Jahre dauern wird, kann auch die Bevölkerung im deutsch-französischen Grenzgebiet nicht ahnen. Für die heißt es zunächst: Evakuierung! Weg von hier. Sofort. Und jeder darf nur wenige Kilo Gepäck mitnehmen. Die Menschen brechen auf voller Sorgen, wie es ihnen in der Fremde ergehen wird und was sie wohl erwartet, wenn sie zurückkehren.In ´´Heute noch müssen wir weg!´´ beschreibt Annette Bak mit Experten und Zeitzeugen eindrucksvoll, dass diese Sorgen durchaus berechtigt waren. Auf beiden Seiten der Grenze wird von Plünderung, Zerstörung und sogar Abrissen ganzer Dorfteile berichtet. Die NS-Verwaltung nutzte die Abwesenheit der eigenen Bevölkerung dazu, Dörfer nach ihrer Ideologie umzugestalten. Obwohl die politischen Verhältnisse entlang der Grenze höchst unterschiedlich waren, gleichen sich die Erlebnisse der Evakuierten hüben wie drüben auf verblüffende Weise. ´´Heute noch müssen wir weg!´´ entstand im Rahmen der gleichnamigen Filmdokumentation des Saarländischen Rundfunks. Ein einzigartiges Zeitdokument mit vielen bisher unveröffentlichten Fotos.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Befreie deine Ahnen, deine Familie und dich, 2 ...
€ 20.95 *
ggf. zzgl. Versand

Jeder von uns ist mit allen Menschen energetisch verbunden, die vor uns kamen. Ihre Schicksale wirken bis heute in unsere Familie hinein und verursachen leidvolle Lebensverläufe und Krankheiten. Ihre oft traumatischen Erfahrungen, verursacht durch Kriege, Flucht, Völkermord und Ausgrenzungen weist die Medizin bereits heute in der DNA der Nachkommen nach. In den Meditationen dieser Doppel-CD begegnest du deinen Ahnen und löst sie sowie dich und deine Familienmitglieder aus den Verstrickungen, die über viele Generationen unsere Lebensverläufe beeinflussen. ´´Wir haben lange auf dich gewartet. Danke dir,´´ hörten bereits viele von ihren Ahnen, die diese Meditationen machten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 7, 2018
Zum Angebot
Heute Abend - und für immer? (eBook, ePUB)
€ 2.49 *
ggf. zzgl. Versand

Erst überrascht Zoe den sexy Fremden an der Bar mit einem sündhaft heißen Kuss. Dann fleht sie ihn an: ´´Spielen Sie für einen Abend die Liebe meines Lebens!´´ Nur so kann sie ihre ehemaligen Mitschülerinnen beim Klassentreffen beeindrucken. Dass sie für ihre Scharade Londons begehrtesten Junggesellen Dan Forrester erwischt hat, kann sie ja nicht ahnen. Ebenso wenig, dass Dan gerade eine Frau an seiner Seite braucht, um lästige Verehrerinnen loszuwerden! Was natürlich der einzige Grund ist, warum er sie zurückküsst. Oder spürt er auch dieses seltsam schwindelerregende Gefühl?

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot