Angebote zu "Unserer" (5.869 Treffer)

Internet in der Steinzeit? - Was wußten unsere ...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Reise nach Ägypten mit dem Erfolgsautor Erich von Däniken, dessen Bücher Norbert Jost alle gelesen hatte, faszinierte den Autor so sehr, dass er seine Weltanschauung und Gedanken zu Papier zu brachte. So entstanden seine Bücher Damals und Phantasie und Wahrheit, in denen er die Überzeugung vieler Menschen teilt, die sich nicht damit abfinden wollen, dass wir alleine im Universum sind. Der Gedanke, dass vor uns Wesen auf der Erde waren, die ihre zahlreichen Zeichen und rätselhaften Werke hinterließen, bewegt den Autor zu noch immer zutiefst. Seine Ausführungen, in denen er sich außer auf Spekulationen auch auf wissenschaftliche Fakten beruft, sind in diesem neuen Werk sehr detailliert und spannend beschrieben. Nach wie vor ist der Autor er der Meinung, dass Wissenschaft eigentlich erst da anfängt interessant zu werden, wo sie aufhört. Dass ein Internet schon während der Steinzeit existierte, ist daher nicht so abwegig - wenn auch in einer ganz anderen Form in dieser Welt. Mehr über den Autor erfahren Sie unter www.Autorenprofile.de Norbert Jost ist in einem kleinen Dorf in den Schweizer Bergen geboren. Seine Kinder- und Jugendzeit verbrachte er im gut behüteten Elternhaus und machte damals schon auf seine kreative und blühende Phantasie aufmerksam. Nach seiner Schul- und Studienzeit absolvierte er eine Berufslehre und betätigte sich in seiner Freizeit mit vielen Fragen zu unserer Vergangenheit, aber auch zum zeitgenössischen Geschehen. In der Zeit der Trauer um seine Ehefrau, die einem Krebsleiden erlag, befasste er sich unter anderem mit den Fragen unseres Seins. Aufgrund eigener Studien und Recherchen in allen wissenschaftlichen Bereichen scheute er sich nicht, die Theorien vieler Wissenschaftler infrage zu stellen. Bei allem Suchen des wahren Ursprungs unseres Seins verlor er auch nie den Blick auf die aktuelle Lage in der heutigen Welt. Politische und wirtschaftliche Ereignisse der heutigen Zeit faszinieren ihn ebenso wie die Vergangenheit. Dabei wirft er oft einen anderen, kontroversen Blick auf Ereignisse und Entwicklungen, mit denen sich die heutige Zivilisation zu befassen hat. Er ist davon überzeugt, dass die Vergangenheit, wenn wir sie richtig interpretieren, viel zum Verständnis der heutigen Zeit beitragen kann und unsere Zukunft so bestimmen kann, dass sie für kommende Generationen lebenswert sein wird. Heute lebt der Autor mit seiner neuen Ehefrau in friedlicher Harmonie. Als Frührentner bleibt dem Autor viel Zeit, die Vergangenheit und die Gegenwart zu erforschen, sich jedoch auch seine ganz eigenen Gedanken zur Zukunft zu machen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Die Ahnen
59,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Gustav Freytag: Die Ahnen. Vollständige Ausgabe der sechs Bücher in einem Band Ingo und Ingraban: Erstdruck: Leipzig (Hirzel) 1872 Das Nest der Zaunkönige: Erstdruck: Leipzig (Hirzel) 1873 Die Brüder vom deutschen Hause: Erstdruck: Leipzig (Hirzel) 1874 Marcus König: Erstdruck: Leipzig (Hirzel) 1876 Die Geschwister: Erstdruck: Leipzig (Hirzel) 1878 Aus einer kleinen Stadt: Erstdruck: Leipzig (Hirzel) 1880 Schluß der Ahnen: Erstdruck: Leipzig (Hirzel) 1880 Neuausgabe. Großformat, 210 x 297 mm, zweispaltiger Satz Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016. Textgrundlage ist die Ausgabe: Gustav Freytag: Die Ahnen. Roman, München: Droemersche Verlagsanstalt, 1953. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Ludwig von Elliot, Nationalversammlung in der Frankfurter Paulskirche, 1848. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Was wir ahnen
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Verena, Psychotherapeutin in Regensburg, hat ihren Mann durch einen unsinnigen Mord verloren. Ihr Leben und das ihrer beiden Kinder gerät komplett aus den Fugen auch nach Monaten kann sie nicht von der Suche nach dem Mörder ablassen.Katharina, Politikerehefrau in Linz, hat zwei große Geheimnisse: Ihre Tochter Sandra ist ein ´´Kuckuckskind´´, und sie hatte bis vor Kurzem eine Affäre mit ihrem Jugendfreund bis dieser getötet wurde. Sandra wiederum stellt ihrerseits Nachforschungen an und kommt den Geheimnissen der Mutter auf die Spur. Und im tschechischen Krumau rätseln ein Musiker und eine Kellnerin, was hinter den Besuchen mehrerer deutsch sprechender Touristen steckt. Bruchstücke von Leben, Menschen, die flüchtig betrachtet nichts miteinander zu tun haben, verwebt Rudolf Habringer kunstvoll zu einem vielstimmigen Gesamtbild, das dennoch lückenhaft bleiben muss. Sie alle leben in ihrer eigenen, brüchigen Welt mit Geheimnissen, Ahnungen und nicht gestellten Fragen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.05.2018
Zum Angebot
Ahnen
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine poetische Zeitreise Anne Weber begibt sich auf eine Entdeckungsreise, die in die befremdende und faszinierende Welt ihres Urgroßvaters und damit in die Abgründe und Höhenflüge einer ganzen Epoche führt. Florens Christian Rang - im Buch Sanderling genannt - war Jurist, Pfarrer in zwei Dörfern bei Posen, Schriftsteller und Philosoph. Er korrespondierte mit Hugo von Hofmannsthal, war befreundet mit Martin Buber und Walter Benjamin. Doch auf der Reise zu diesem Urgroßvater stellt sich immer wieder ein gewaltiges Hindernis in den Weg: die deutsche und familiäre Vergangenheit, wie sie nach Sanderlings Tod weiterging. Und damit die Frage, wie es sich lebt mit einer Geschichte, die man nicht loswerden kann. Was bedeutete es vor hundert Jahren, deutsch zu sein? Und wie ist es heute?

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.05.2018
Zum Angebot
Das Kannst Du Nicht Ahnen
6,50 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: Deutschlands umfa...
Stand: 10.04.2018
Zum Angebot
Das Kannst Du Nicht Ahnen
1,50 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: Deutschlands umfa...
Stand: 10.04.2018
Zum Angebot
Das Kannst Du Nicht Ahnen
1,50 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: Deutschlands umfa...
Stand: 10.04.2018
Zum Angebot
Kraftquelle Ahnen - Wie wir uns mit den Vorfahr...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Geleitet von der liebevollen Kraft der Ahnen Sie sind eine mächtige Schutz- und Kraftquelle: die Geister der Vorfahren. Deshalb pflegen Schamanen aller Traditionen seit Urzeiten respektvoll den Kontakt zu ihnen. Die bekannte schamanische Heilerin Monnica Hackl macht dieses Wissen für jeden Menschen anwendbar. Mit wirksamen Übungen und Ritualen zeigt sie, wie wir uns mit den Ahnen versöhnen und familiäre Konflikte heilen können. Negative Erfahrungen, die über Generationen vererbt wurden und die - wie modernste Forschungen der Epigenetik belegen - nicht selten die wahre Ursache körperlicher und seelischer Blockaden sind, werden aufgelöst. So wird der Weg frei, um uns mit der liebevollen Kraft unserer Herkunftsfamilie zu verbinden, sie in uns zu aktivieren und uns von ihr leiten zu lassen. Monnica Hackl, geboren 1947, studierte Theologie, Germanistik und Sozialpädagogik, bevor sie sich zur Heilpraktikerin ausbilden ließ. Nach jahrelanger intensiver Beschäftigung mit dem Schamanismus gilt sie heute als eine der bekanntesten schamanischen Heilerinnen, hat zahlreiche Bücher zu alternativmedizinischen Themen veröffentlicht und bildet Ärzte, Heilpraktiker und Therapeuten in Naturheilkunde aus. Monnica Hackl lebt in Süddeutschland, wo sie eine eigene Praxis betreibt.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Die geheimen Verträge der Seele - Wie wir unhei...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie werden Tag für Tag von unsichtbaren Energien beeinflusst, die unterhalb unserer Bewusstseinsschwelle liegen. Sie sind Teil unsere Seele, resultierend aus sogenannten Seelenverträgen. Vor der Geburt geschlossen prägen sie unser Denken und Fühlen, vermitteln uns ein ganz bestimmtes Selbstbild und hindern uns oft daran, das Leben zu leben, das wir gern leben wollen und die Beziehungen zu führen, nach denen wir uns in der Tiefe unseres Herzens sehnen. Andererseits verkörpern sie auch eine wohlvermessene Landkarte und bergen unschätzbares Wissen darüber, welche ganz persönlichen Lektionen es im Leben zu meistern gilt, wo unsere Blockaden liegen und wie wir uns davon befreien können. Danielle MacKinnon ist Intuitionstrainerin, Expertin für Tierkommunikation und Seelenmedium. Sie hält regelmäßig Seminare und Vorträge über Seelenverträge, Spiritualität, Beziehungen und Energiebalance und unterrichtet am Omega Institute for Holistic Studies in Rhinebeck/New York. In den USA ist sie eine gefragte Gesprächspartnerin für Zeitschriften und TV-Sendungen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Oh, meine Ahnen!
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ist es möglich, Ereignisse von unseren Ahnen zu ´´erben´´? Wie können Therapeuten solche Generationen übergreifenden Verbindungen identifizieren? In diesem Buch erklärt Anne Ancelin Schützenberger ihren einzigartigen psychogenealogischen Therapieansatz und liefert die entsprechenden klinischen Beispiele. Die Autorin geht davon aus, dass wir als einzelnes Glied der Geschlechterfolge nicht darüber entscheiden, ob und wann von unseren Ahnen erlebte Ereignisse und Traumata auch uns im Verlauf unseres Lebens heimsuchen. Das Buch enthält faszinierende Fallbeispiele und Familienstammbäume (´´Genosoziogramme´´), die illustrieren, wie Klienten scheinbar irrationale Ängste, psychische und sogar körperliche Probleme überwunden haben, indem sie die Parallelen zwischen ihrem eigenen Leben und dem Leben ihrer Vorfahren aufdeckten und begriffen. Schützenberger stützt sich auf vier Jahrzehnte Erfahrung als Therapeutin und Analytikerin und vermittelt mit diesem Buch faszinierende Einsichten in den einzigartigen Stil ihrer therapeutischen Arbeit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.04.2018
Zum Angebot