Angebote zu "Blau" (42 Treffer)

finya Hocker Ahne ¦ blau ¦ Maße (cm): B: 53 H: ...
199,00 €
Sale
133,77 € *
ggf. zzgl. Versand

Unser Produkt finya Hocker Ahne gibt es in den Farben: blau - Der Hersteller finya ist bekannt für die hohe Qualität der verwendeten Materialien. Maße (cm): · Breite: 53 · Höhe: 45 cm · Tiefe: 53. · Aktion: Newsletter-Anmeldung 10€ Willkommens-Gutschein . · Aktion: 0% Finanzierung im Online-Shop , eff. Jahreszins und gebundener Sollzinssatz (jährl.) 0,00 % bis zu 50 Monate. Ab einer Finanzierungssumme von 100€. ·Aktion: 3% Kundenkarten-Rabatt . · Der Artikel befindet sich in der Höffner-Kategorie: Polstermöbel - Hocker - .

Anbieter: Moebel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
finya Sessel Ahne ¦ blau ¦ Maße (cm): B: 79 H: ...
599,00 €
Reduziert
402,65 € *
ggf. zzgl. Versand

Unser Produkt finya Sessel Ahne gibt es in den Farben: blau - Der Hersteller finya ist bekannt für die hohe Qualität der verwendeten Materialien. Maße (cm): · Breite: 79 · Höhe: 112 cm · Tiefe: 80. · Aktion: Newsletter-Anmeldung 10€ Willkommens-Gutschein . · Aktion: 0% Finanzierung im Online-Shop , eff. Jahreszins und gebundener Sollzinssatz (jährl.) 0,00 % bis zu 50 Monate. Ab einer Finanzierungssumme von 100€. ·Aktion: 3% Kundenkarten-Rabatt . · Der Artikel befindet sich in der Höffner-Kategorie: Polstermöbel - Sessel - Polstersessel.

Anbieter: Moebel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Blauer Weg
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ohne es zu ahnen und vorherzusehen, wird Hanns-Josef Ortheil in den Jahren 1989 bis 1995 vom mächtigen Strom der historischen Ereignisse erfasst und zu einem bedeutenden Zeugen der Zeit. Das beginnt während eines Aufenthaltes in Prag, wo die ostdeutschen Flüchtlinge gerade die westdeutsche Botschaft besetzen. Und es setzt sich fort in Reisen nach Sofia, Wien, Leipzig, durch ganz Deutschland und immer wieder nach Berlin, wo Ortheil in der Nacht der deutschen Wiedervereinigung im Berliner Hotel Kempinski allein mit Kanzler Kohl an einer Hotelbar sitzt. Den Kontrast zu all diesen Reisen direkt in die Zentren der vielen neuen Geschichten bilden die Aufenthalte in seinem Stuttgarter Gartenhaus. Im stillen Raum eines alten Weinberggeländes kommt der Autor zwischen seinen Reisen zu sich, reflektiert die Veränderungen und porträtiert Freunde und Kollegen bei ihren Versuchen, die Gegenwart überhaupt noch zu begreifen. Dabei erweist er sich als einer der wenigen Autoren aus dem Westen der Republik, der eine genaue Sprache für die große Wende sucht und sie auf eine bis heute ungemein beeindruckende Weise auch findet. Mit dem Nachdruck von Hanns-Josef Ortheils ´´Blauem Weg´´ wird ein wertvolles Zeitzeugnis aus den Wendejahren wieder aufgelegt. Zur Neuveröffentlichung dieses berühmt gewordenen und zu Recht hoch gelobten Buchs hat er einen einleitenden Essay geschrieben, in dem er aus heutiger Sicht zu ergründen versucht, warum er damals diese ganz besonderen Ära so emphatisch und geschichtsnah begleitet hat.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Das Geheimnis des blauen Steines
5,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Jana und Marco eines Tages an der Ostsee eine verschlossene Kiste entdecken, ahnen sie nicht, welches Abenteuer ihnen bevorsteht. Im Innern der Kiste finden sie eine alte Schriftrolle, die die beiden in eine geheimnisvolle Höhle führt, in der zahlreiche Gefahren auf die Kinder lauern. Doch sie finden in dem Kobold Glimmer auch einen neuen Freund, der ihnen auf ihrem gefährlichen Weg durch die Höhle beisteht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.09.2019
Zum Angebot
Blauer Weg - Hanns-Josef Ortheil [Gebundene Aus...
0,42 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Fünfundzwanzig Jahre nach dem Fall der Mauer und dem Ende der DDR erscheint Hanns-Josef Ortheils literarisches Tagebuch aus jener Zeit in einer neuen, erweiterten Ausgabe. In hochgenauen Bildern, Skizzen und Erzählungen führt uns dieser intensive Zeitroman an der Seite eines Autors, der die rasanten Umbrüche sensibel und mit hellwachem Geist beobachtet, zurück in eine der spannendsten Perioden der deutschen Nachkriegsgeschichte. Ohne es zu ahnen und vorherzusehen, wird Hanns-Josef Ortheil in den Jahren 1989 bis 1995 vom mächtigen Strom der historischen Ereignisse erfasst und zu einem bedeutenden Zeugen der Zeit. Das beginnt während eines Aufenthaltes in Prag, wo die ostdeutschen Flüchtlinge gerade die westdeutsche Botschaft besetzen. Und es setzt sich fort in Reisen nach Sofia, Wien, Leipzig, durch ganz Deutschland und immer wieder nach Berlin, wo Ortheil in der Nacht der deutschen Wiedervereinigung im Berliner Hotel Kempinski allein mit Kanzler Kohl an einer Hotelbar sitzt. Den Kontrast zu all diesen Reisen direkt in die Zentren der vielen neuen Geschichten bilden die Aufenthalte in seinem Stuttgarter Gartenhaus. Im stillen Raum eines alten Weinberggeländes kommt der Autor zwischen seinen Reisen zu sich, reflektiert die Veränderungen und porträtiert Freunde und Kollegen bei ihren Versuchen, die Gegenwart überhaupt noch zu begreifen. Dabei erweist er sich als einer der wenigen Autoren aus dem Westen der Republik, der eine genaue Sprache für die große Wende sucht und sie auf eine bis heute ungemein beeindruckende Weise auch findet.

Anbieter: trade-a-game
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Blauer Weg - Hanns-Josef Ortheil [Gebundene Aus...
5,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Fünfundzwanzig Jahre nach dem Fall der Mauer und dem Ende der DDR erscheint Hanns-Josef Ortheils literarisches Tagebuch aus jener Zeit in einer neuen, erweiterten Ausgabe. In hochgenauen Bildern, Skizzen und Erzählungen führt uns dieser intensive Zeitroman an der Seite eines Autors, der die rasanten Umbrüche sensibel und mit hellwachem Geist beobachtet, zurück in eine der spannendsten Perioden der deutschen Nachkriegsgeschichte. Ohne es zu ahnen und vorherzusehen, wird Hanns-Josef Ortheil in den Jahren 1989 bis 1995 vom mächtigen Strom der historischen Ereignisse erfasst und zu einem bedeutenden Zeugen der Zeit. Das beginnt während eines Aufenthaltes in Prag, wo die ostdeutschen Flüchtlinge gerade die westdeutsche Botschaft besetzen. Und es setzt sich fort in Reisen nach Sofia, Wien, Leipzig, durch ganz Deutschland und immer wieder nach Berlin, wo Ortheil in der Nacht der deutschen Wiedervereinigung im Berliner Hotel Kempinski allein mit Kanzler Kohl an einer Hotelbar sitzt. Den Kontrast zu all diesen Reisen direkt in die Zentren der vielen neuen Geschichten bilden die Aufenthalte in seinem Stuttgarter Gartenhaus. Im stillen Raum eines alten Weinberggeländes kommt der Autor zwischen seinen Reisen zu sich, reflektiert die Veränderungen und porträtiert Freunde und Kollegen bei ihren Versuchen, die Gegenwart überhaupt noch zu begreifen. Dabei erweist er sich als einer der wenigen Autoren aus dem Westen der Republik, der eine genaue Sprache für die große Wende sucht und sie auf eine bis heute ungemein beeindruckende Weise auch findet.

Anbieter: reBuy.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
4er 1x blau 1x pink 1x schwarz 1x rot Nasara Ki...
17,90 € *
zzgl. 5,20 € Versand

(0,89 EUR/m) 4er Nasara® Kinesiologisches Tape 5cm x 5m in Blau, Pink, Schwarz und RotNasara Kinesiologie Tape besteht aus dehnbarem Baumwollstoff ohne Latexanteile, so dass das Kinesiologietape um ca. 155-160% in Längsrichtung dehnbar ist. Das Tape ähn

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Die Schlümpfe - Schaubuden Schlümpfe
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Clumsy und Schlumpfine sind spurlos verschwunden. Papa Schlumpf macht sich Sorgen und organisiert eine Suchaktion. Die Schlümpfe ahnen nicht, dass Grobian Bombast die beiden gefangen hat, um sie für Gaukelbuden auf dem Jahrmarkt zu dressieren. Am Tag vor der Vorstellung kommt Gargamel zufällig zu Bombast und entdeckt Clumsy und Schlumpfine. Nun beginnt ein harter Handel ...

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Zu blau der Himmel im Februar: Die letzten Tage...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Alexander Schmorell und Hans Scholl im Juni 1942 erstmals beginnen, Flugblätter gegen das Naziregime zu verfassen und zu verbreiten, ahnen sie noch nicht, welches tragische Schicksal ihre kleine Widerstandsgruppe, die Weiße Rose, erleiden wird. Während Hans Scholl und seine Schwester Sophie im Februar 1943, nach einer Flugblattaktion verhaftet und vier Tage später zusammen mit Christoph Probst hingerichtet werden, befindet sich Alexander Schmorell auf der Flucht in die Schweiz. Dieser Roman erzählt von den letzten Tagen dieser verzweifelten Flucht, die am 24. Februar 1943 durch Verrat zur Verhaftung Alexander Schmorells führte. Dieser Roman erzählt auch die Geschichte eines jungen Mannes, welcher in der Erinnerung der Menschen heute und im Gedenken an die Weißen Rose beinahe völlig vergessen ist. Doch ohne ihn, hätte es die Weiße Rose wohl nie gegeben! Am 13. Juli 1943 wurde Alexander Schmorell, zusammen mit Kurt Huber hingerichtet. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Bettina Römer. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/thon/000029/bk_thon_000029_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot