Angebote zu "Männer" (2 Treffer)

Various - Excavated Shellac: Reeds
15,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(2015/Dust To Digital) 17 Tracks. Der Ursprung der meisten Reeds (Holzblasinstrumente) ist in der bäuerlich, pastoralen Kultur. Diese Instrumente wurden meisten draußen als traditionelle Begleitung zum Tanzen und Feiern gespielt. Dieses Album ist der zweite Teil der Shellac Release-Serie, mit seltenen, noch nie zuvor ausgestellt 78-rpm Aufnahmen aus der ganzen Welt. Die vorherige Volumen (Excavated Shellac: Strings (DTD 044CD)) konzentrierte sich auf Saiteninstrumente . Diese Veröffentlichung untersucht Aufnahmen mit Reeds. Alle bisher auf CD unveröffentlicht, mit drei Bonustracks, die nicht auf der LP-Version (LPPT2006) enthalten sind. Alle Aufzeichnungen wurden sorgfältig bearbeitet. Digipak mit 20-seitigem Booklet mit seltenen und historischen Fotos, atemberaubende Grafiken aus der 78-rpm -Ära, und ausführliche Liner Notes von Compiler Jonathan Ward, Gründer und Autor der gefeierten Excavated Shellac Website. Enthält Titel von I Tre Antonio della Basilicata (Italien), Sylvain Poujouly & Achille Marc (Auvergne, Frankreich), Karzana Oyun Havasi (Türkei), Tufanpur Orchestra (Iran), Ahn Ki-Ok und Kin Yin Kuan (Nordkorea), Guangdong Troupe mit Da Kai Männer (China), T. Rajarathnam Pillai (Indien), Selim (Albanien), Obdulia Alvarez, La Busdonga (Asturien, Spanien), Jhande Nath (Indien), war Hoseynkali Roofakah (Kurdistan), Mohamed Efendi Baz ( Oberägypten), Ngoma Ya Kitokomire (Tansania), Mqonga Sikanise (Südafrika), Musiker von Radio Studio Skopje (Mazedonien), nicht im Abspann Musiker (Tadschikistan) und Parush Parushev (Bulgarien).

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
Alexis Korner - The RIAS Session - Live in Berl...
15,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

1-CD digipac - 24-page booklet - 12 tracks - 61min. Niemand hätte es damals ahnen können, aber dieses Treffen war in der Tat einmalig. Der Vater der britischen Blues-Szene, Alexis Korner, dessen zukunftsweisende Gruppe ´´Blues Incorporated´´ die Brutstätte der Rolling Stones und zahlreichen anderen legendären Bands Anfang der 1960er Jahre in London bildete, trifft auf Tony Sheridan, jenen Mann, der eine Schlüsselrolle bei der frühen Entwicklung der Beatles während ihrer prägenden Zeit in Hamburg spielte, auch bei ihren ersten Plattenaufnahmen. Alexis und Tony sind einander vorher nie begegnet, und soweit ich weiß, begegneten sie sich danach nie wieder. In der Nacht vom 19. Juni 1981 kamen sie auf Betreiben von Sigi Schmidt-Joos für wenige Stunden während einer Live-Sendung im RIAS-Studio im damaligen West Berlin zusammen. Damals habe ich viel mit Tony zusammengespielt, und als er mich fragte, ob ich nach Berlin für eine Live-Sendung mit Alexis Korner mitkommen wollte, sagte ich natürlich sofort zu. Die Show wurde live gesendet und lief von 23.00 bis 04.00 Uhr früh unter dem Titel „Lange Nacht des Blues´´. Wie man hört, wurde die Stimmung zunehmend lockerer und alle haben die ungewöhnliche Situation genossen. Trotz fehlender Probe haben Alexis und Tony den Draht zueinander gefunden und wir haben mit viel Freude gemeinsam gejammt. Für diese CD wurden die Originalbänder neu gemastert und das Ganze auf etwas mehr als eine Stunde zusammengeschnitten. Somit ist das Beste aus dieser historischen Session zum ersten Mal in guter Audioqualität für Bluesliebhaber in aller Welt erhältlich. Tony und Alexis waren beide brillante, unberechenbare und unkonventionelle Interpreten der Blues-Tradition. Beide haben eine Schlüsselrolle in der Entwicklung britischer Rockmusik gespielt und haben wesentlich dazu beigetragen, den tiefen Blues einem breiteren Publikum bekannt zu machen (beide moderierten beliebte Rundfunk- sendungen über den Blues). Diese Aufnahme dokumentiert das einzige Mal, dass diese zwei Pioniere sich jemals begegneten. Es war mir eine Ehre und eine Freude, dabei gewesen zu sein. Steve Baker, Juli 2016

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 31.08.2019
Zum Angebot