Angebote zu "Göttin" (7 Treffer)

Die Göttin im Stein
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand

Haibe war allein im Grab, eingeschlossen. Nun musste sie bei den Toten bleiben, hungern und dürsten, und niemand würde ihr beistehen, bis Taku am Abend des vierten Tages das Grab wieder öffnete. Norddeutschland im 3. Jahrtausend v. Chr.: Im Grab ihrer Sippe sucht Haibe den Beistand der Ahnen. Zu spät erkennt sie die drohende Gefahr: den Überfall der Söhne des Himmels ... ´´Die Göttin im Stein´´ erzählt vom Untergang einer friedliebenden matriarchalischen Gesellschaft durch aggressive Eroberer, von den Wurzeln von Gewalt, Herrschaft und Unterdrückung - und zugleich von der Kraft der Frauen. ´´Ein Roman, nach dem Frauen sich sehnen.´´ (Juliane Brumberg in ´´ab 40´´)

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Die alte Göttin und ihre Pflanzen
€ 16.99 *
ggf. zzgl. Versand

´´Wir gehen durch den Wiesentau, wir gehen zu der Kräuterfrau, die wohnt im dichten Wald.´´ Die Naturverbundenheit unserer Ahnen war so stark, dass sie die Natur als beseelt empfanden. Wolf-Dieter Storl zeigt uns anhand von alten Sagen, Mythen und Märchen, welche Urgötter, Schamanen und spirituellen Heilkräfte sich in der Pflanzenwelt verbergen: Was für eine Bedeutung haben Frau Holle, des Teufels Großmutter und Aschenputtel? Welche Rolle spielen dabei der Holunderstrauch, Wachholder oder das Gänseblümchen? Storl öffnet uns die Augen für eine heilsame Beziehung mit der Natur: Wir entdecken den tiefen Sinn und den Geist, der allem innewohnt, und finden so den Weg zurück zu unserer natürlichen Urspiritualität. Inspirierend und wunderschön illustriert.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Der Fuchs und die Göttin: Erkenntnisse über ein...
€ 49.99 *
ggf. zzgl. Versand

Vor langer Zeit gab es einmal ein heiliges Tier der Großen Göttin - den Fuchs. Deshalb im alten deutschen Volksglauben als Tier der Hexen oder als Teufelstier verschrien, von den Jägern noch in heutiger Zeit erbarmungslos verfolgt und getötet, steht dieser Canide mit oftmals geheimen und tabuisierten Kulten in Verbindung, die sich um die empfindlichen Bereiche Tod, Sexualität und Fruchtbarkeit ranken. Auf den Britischen Inseln, wo die Fuchsjagd bis heute besonders grausam betrieben wird, nennen sich starke und selbstbewusste Frauen gerne Füchsin, sei es als Nickname im Web oder als Name von Sportvereinen Erbe einer einstmals starken Bindung zu diesem schönen Tier, das entweder für die sexuelle Kraft des Göttlich-Weiblichen oder aber ihres Geliebten stehen kann. Selbst im Sinnbild des Reineke Fuchs und seinen Vorläufern ist dies noch erkennbar. Mit diesem Themenkreis nun befasst sich das Buch Der Fuchs und die Göttin . Es offenbart die Gründe unserer Ahnen für die Verehrung des Fuchses wie auch seines Vetters, des Schakals, ebenso wie für die Verteufelung. Die Arbeit zeigt auf, dass Fuchs und Schakal nahezu überall in der Welt fast immer mit Kult und Brauchtum von Frauen zu tun haben. Anhand der germanischen und nordischen Mythologie und Sagenwelt wurden Fakten und Zusammenhänge herausgearbeitet, die bis dato ein Schattendasein fristen mussten. Diese Zeit der Ignoranz soll nun vorbei sein, und der Fuchs soll wieder an den Platz rücken, an den er gehört - zu Füßen der Großen Mutter, und sei es nur deren christliches Abbild als Mutter Gottes.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 21, 2019
Zum Angebot
Die alte Göttin und ihre Pflanzen: Wie wir durc...
€ 8.68 *
zzgl. € 3.99 Versand

Die Naturverbundenheit unserer Ahnen war so stark, dass sie die Natur als beseelt empfanden. Wolf-Dieter Storl zeigt uns anhand von alten Sagen, Mythen und Märchen, welche Urgötter, Schamanen und spirituellen Heilkräfte sich in der Pflanzenwelt verbergen: Was für eine Bedeutung haben Frau Holle, des Teufels Großmutter und Aschenputtel? Welche Rolle spielen dabei der Holunderstrauch, Wachholder oder das Gänseblümchen? Storl öffnet uns die Augen für eine heilsame Beziehung mit der Natur: Wir entdecken den tiefen Sinn und den Geist, der allem innewohnt, und finden so den Weg zurück zu unserer natürlichen Urspiritualität.

Anbieter: trade-a-game
Stand: Mar 23, 2019
Zum Angebot
Niflheim / Die Midgard-Saga Bd.1
€ 13.90 *
ggf. zzgl. Versand

Thea glaubt ein normaler Teenager zu sein. Doch die Begegnung mit der nordischen Göttin Wal-Freya stellt ihr Leben auf den Kopf. Sie offenbart Thea eine Vergangenheit, die sie schon vor Jahrhunderten unwiderruflich mit dem Schicksal der Götter verknüpfte. Plötzlich ist es an Thea, eine alte Gefahr von den nordischen Göttern abzuwenden. Ihre beste Freundin Juli begleitet sie. Doch die beiden ahnen nicht, dass sich der Feuergott Loki bereits an ihre Fersen geheftet hat. Wie eine dunkle Bedrohung lauert er hinter jeder ihrer Handlungen ...

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Tagebuch einer Hexe
€ 12.90 *
ggf. zzgl. Versand

ROT... ROT ist der Einband dieses Buchs, ROT - die Farbe die Liebe, ROT - die Farbe des Blutes. Es ist der Aspekt der großen Göttin, der die Mutterschaft, die Reife symbolisiert. ROT - Es ist die Farbe, die ich wähle, wenn ich ein Ritual zu Ehren meiner Ahnen und Ur-Ahnen mache. ROT - wie die Wurzeln, wie das Muladhara, das Wurzelchakra, das für das Ur-Vertrauen zuständig ist und für die Lebenskraft. Das Element davon ist die Erde. ROT verwendet man urtümlich auch für den Süden und die Kraft dieser Himmelsrichtung. ROT aber vor allen Dingen für Herzblut, denn das steckt in diesen Büchern. Vereint liegen in ihnen meine größten Gaben geborgen: die Schreiberei, die Magie der Worte und meine Leidenschaft die Hexerei und das Schaffen von Mystik und Mythos. Die Bücher können für sich gelesen werden, aber auch als sinnige Ergänzung zur Ur-Licht-Saga. Wisset, dass nichts so ist, wie es scheint und so manch vermeintliche Wahrheit doch nur ein Sinnbild ist. Und für alle Fans der Rätsel, die eine Runa (ein ewiges Geheimnis) mit sich bringt, für all jene, die alle Bücher von mir lesen: Sucht den ROTen Faden, dann gibt es irgendwann eine Überraschung. Folgt der WEIßen Runa in den SCHWARZen Kaninchenbau mit den ROTen Augen. Wer mag mit mir spielen?

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Der Weg des Druiden
€ 19.95 *
ggf. zzgl. Versand

Ausgehend von einer spirituellen Pilgerreise zu den uralten Druidenheiligtümern Südenglands beschreibt Philip Carr-Gomm die Wurzeln, Lehren und Rituale der druidischen Tradition. Dieses sehr persönlich gehaltene Buch vermittelt neben tiefen Einsichten über die Beziehung von Mensch und Natur einen Zugang zu der Symbolkraft und Spiritualität der Druiden und lässt uns an ihrer Weisheit, ihrer Kreativität und ihrer Liebe zu den Pflanzen und Tieren teilhaben. Altes Wissen wird von Carr-Gomm lebendig in unseren Alltag überführt, der Zauber des Landes selbst - Riesen, Drachen, Ahnen, Bäume, Steine, Wolken, Wind und die Jahreszeiten - erscheint vor dem inneren Auge des Lesers und dringt auf direktem Weg in sein Herz vor. Der Weg des Druiden verwebt Seele und Land, Wissen und Weisheit, Gott und Göttin, Spiritualität und Umweltbewusstsein - und öffnet eine Geisteswelt, von der unsere Moderne viel Wertvolles lernen kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot