Angebote zu "Grafen" (319 Treffer)

Kategorien

Shops

Smaragdgrün, 4 Audio-CDs Hörbuch
25,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Das Liebespaar Gideon und Gwendolyn wirbelt durch alle Zeiten - immer auf der Jagd nach der Wahrheit - und auf der Flucht vor ihrem ultimativen Gegenspieler - dem fiesen Grafen von St. Germain. Was die beiden allerdings noch nicht ahnen und ihre Hörer mit ihnen nicht: Der Graf von St. Germain ist ein Zeitreisender, der wirklich existiert. Was für uns bedeutet, dass es an dieser Stelle zu gefährlich wäre, den Inhalt von Smaragdgrün auch nur anzudeuten. Denn damit würden wir nicht nur dem Grafen in die Hände spielen und den Ausgang des Romans massiv in Gefahr bringen. Sondern wären auch verantwortlich für den Tod unserer Lieblingshelden. Also fassen wir uns in Geduld - und Gideons Liebe würden wir fast alles tun, oder?Kerstin Gier, geb. 1966, schreibt im Lübbe Verlag erfolgreich humorvolle Frauenbücher. Einige ihrer Titel waren monatelang auf den Bestsellerlisten. Die DeLIA-Preisträgerin lebt mit ihrer Familie im Bergischen Land.Josefine Preuß, geboren 1986, Schauspielerin und Moderatorin von quergelesen (KiKa).

Anbieter: myToys
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
CD Sternenritter 01 - Die Festung im All Hörbuch
8,49 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Originalhörspiel zur Science-Fiction Kinderbuch-Reihe von Michael Peinkofer Ihre Namen sind Ben, Sammy und Mia und sie sind Sternenritter!Auf der Erde gehen sie noch zur Schule. Draußen im All aber kämpfen sie gegen den finsterenGrafen Atrox und seine Robotroxe. Für Wahrheit und Gerechtigkeit und für das Licht der Sterne! Als Ben, Sammy und Mia eines Nachts eine alte Villa erforschen, ahnen sie nicht, dass es dort einen Zugang zum All gibt. Plötzlich befinden sie sich auf einer Raumstation und erhalten Hilferufe. Die Kanoli sind in großer Not. Sie werden vom finsteren Grafen Atrox und seinen Robotroxen verfolgt. Was sollen die Drei tun? Helfen natürlich.Und auf einmal sind sie Sternenritter!

Anbieter: myToys
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Nachts, wenn Dracula erwacht - SE
2,05 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Nachdem der angehende Anwalt Jonathan Harker bei seinem Aufenthalt im Schloss des Grafen Dracula die schreckliche Identität seines blutsaugenden Gastgebers erkannt hat, stürzt er sich in panischer Angst aus dem Fenster. Wieder bei Sinnen findet er sich in der Klinik des Dr. Van Helsing wieder. Dieser hat bereits nach Jonathans Verlobter Mina geschickt, die sofort in Begleitung ihrer Freundin Lucy anreist, um ihrem Liebsten bis zur vollständigen Genesung beizustehen. Weder Jonathan noch Van Helsing ahnen, dass sich der Vampirgraf in dem alten Gemäuer gegenüber der Klinik eingenistet hat, und die Ankunft der jungfräulichen Damen kaum erwarten kann ...

Anbieter: reBuy
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Die Wanderhure Trilogie (BLU-RAY)
29,23 € *
zzgl. 5,00 € Versand

Die Wanderhure:Die Bürgerstochter Marie soll mit dem unehelichen Sohn des Grafen von Keilburg, zwangsverheiratet werden. Doch als Rupertus Maries Abneigung spürt, zettelt dieser eine Intrige an: Er lässt Marie der Hurerei beschuldigen und aus der Stadt vertreiben. Um zu überleben, wird sie zur Wanderhure Hannah, die nur ein Ziel kennt, nämlich ihre Würde als Frau wieder zu erlangen.Die Rache der Wanderhure:Glücklich und zufrieden lebt die einstige Wanderhure Marie mit ihrem Ehemann Michel und Tochter Trudi auf der Burg Hohenstein. Doch sie ahnen nicht, dass ihr Feind Ruppertus Splendidus dem Tod auf dem Scheiterhaufen entgangen ist und einen düsteren Plan hat: Er will Michel vernichten und Marie in seine Gewalt bringen, um sich an ihr zu rächen.Das Vermächtnis der Wanderhure:Marie ist mit ihrem zweiten Kind hochschwanger, als ihr Mann Michel in den drohenden Krieg gegen die Tataren ziehen muss. Währenddessen ersinnt Maries Rivalin Hulda einen teuflischen Plan: Sie raubt Maries neugeborenen Sohn und lässt Marie als Sklavin gefangen halten. Um die Verschwörung zu vereiteln und ihre Familie wiederzusehen muss Marie schwerwiegende Entscheidungen treffen. Bonus DVD ,,Käufliche Liebe im Mittelalter": Spannende, historische Dokumentation, die das Schicksal der Wanderhure Els von Eystett beleuchtet und der Frage nachgeht, wie Wanderhuren im Mittelalter wirklich lebten.Darsteller:Alexandra Neldel, Götz Otto, Nadja Becker, Bert Tischendorf, Esther Schweins, Julian Weigend

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Tanz der Vampire - Das Musical in Stuttgart
81,40 € *
zzgl. 11,95 € Versand

Die Freude beim Stuttgarter Publikum ist riesig: Graf von Krolock lädt erneut zum Ball. Seit dem Sommer steht fest, dass die Blutsauger ein weiteres Mal in ihre Heimat zurückkehren. Nun können sich die Zuschauer auch ihre Plätze im Ballsaal sichern, der Kartenvorverkauf ist ab sofort geöffnet ? und damit im Jubiläumsjahr ?25 Jahre Musicals in Stuttgart?. In der abwechslungsreichen Geschichte der Stuttgarter Musicals spielt der TANZ DER VAMPIRE eine unvergleichbare Rolle.Mit der Premiere im April 2020 werden die Vampire zum vierten Mal in Stuttgart ihr Unwesen treiben. Das gab es bisher bei keiner anderen Produktion. Stuttgart und die Vampire sind unsterblich miteinander verbunden. Der Graf und sein Gefolge haben in der Landeshauptstadt ihr Zuhause, denn hier feierte das Kultmusical Deutschlandpremiere (2000). Einige Jahre später konnte das Publikum in einer einmaligen Aktion über die Rückkehr eines Stuttgarter Musicals abstimmen. Mit großem Abstand gewannen die Vampire.Generell ist TANZ DER VAMPIRE eines der beliebtesten Musicals weltweit. Mit einer einzigartigen Kombination aus Schauer und Komik begeistert das Kult-Musical von Michael Kunze und Jim Steinman mit rockig-gefühlvollen Balladen, furiosen Tanzszenen, umwerfender Komik und opulenten Kostümen nun schon seit über zwanzig Jahren. Der Siegeszug der Vampire nach der Uraufführung der Vereinigten Bühnen Wien im Jahr 1997 im Wiener Raimund Theater reicht dabei um die ganze Welt. Mittlerweile verzeichnet die Produktion rund 9,4 Millionen Zuschauer weltweit. Insgesamt wurden bisher mehr als 9.000 Vorstellungen in 14 Ländern und 12 Sprachen gespielt, darunter unter anderem Russland, Belgien und Ungarn.TANZ DER VAMPIRE bietet eine amüsante Parodie auf das Vampirgenre, die den Zuschauer ins geheimnisumwobene Transsylvanien führt. Dabei sorgen skurrile Charaktere, charismatische Nachtgestalten und kuriose Geschehnisse für eine Mischung aus Gänsehaut und Humor.Die Musik stammt aus der Feder von Jim Steinman. Buch und Liedtexte stammen von Michael Kunze, der bereits mit zahlreichen Musicals Triumphe feierte. Das Musical nimmt die Zuschauer mit auf ein turbulentes Abenteuer ins geheimnisumwobene Transsylvanien. Der Vampirforscher Professor Abronsius und sein Assistent Alfred suchen dort nach Vampiren, um endlich deren Existenz zu beweisen. Sie finden im Wirtshaus eines kleinen Bergdorfes Quartier und bereiten sich auf die Jagd nach den Blutsaugern vor. Alfred trifft beim Rundgang durch das Gasthaus auf die schöne Wirtstochter Sarah und verliebt sich prompt in die junge Frau. Sarah verdreht jedoch nicht nur dem jungen Wissenschaftler den Kopf.Auch Graf von Krolock, der ein Schloss in der Nähe des Wirtshauses bewohnt und Herr über einen Hofstaat von Vampiren ist, findet Gefallen an ihr. Er lädt die Wirtstochter zum alljährlichen Mitternachtsball in sein Schloss ein. Sie kann der Versuchung nicht widerstehen und folgt der Einladung des adligen Schlossherren. Professor Abronsius und Alfred ahnen Schlimmes. Sie machen sich auf, um Sarah vor dem Biss des Grafen zu retten.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Tanz der Vampire - Das Musical in Stuttgart
85,40 € *
zzgl. 11,95 € Versand

Die Freude beim Stuttgarter Publikum ist riesig: Graf von Krolock lädt erneut zum Ball. Seit dem Sommer steht fest, dass die Blutsauger ein weiteres Mal in ihre Heimat zurückkehren. Nun können sich die Zuschauer auch ihre Plätze im Ballsaal sichern, der Kartenvorverkauf ist ab sofort geöffnet ? und damit im Jubiläumsjahr ?25 Jahre Musicals in Stuttgart?. In der abwechslungsreichen Geschichte der Stuttgarter Musicals spielt der TANZ DER VAMPIRE eine unvergleichbare Rolle.Mit der Premiere im April 2020 werden die Vampire zum vierten Mal in Stuttgart ihr Unwesen treiben. Das gab es bisher bei keiner anderen Produktion. Stuttgart und die Vampire sind unsterblich miteinander verbunden. Der Graf und sein Gefolge haben in der Landeshauptstadt ihr Zuhause, denn hier feierte das Kultmusical Deutschlandpremiere (2000). Einige Jahre später konnte das Publikum in einer einmaligen Aktion über die Rückkehr eines Stuttgarter Musicals abstimmen. Mit großem Abstand gewannen die Vampire.Generell ist TANZ DER VAMPIRE eines der beliebtesten Musicals weltweit. Mit einer einzigartigen Kombination aus Schauer und Komik begeistert das Kult-Musical von Michael Kunze und Jim Steinman mit rockig-gefühlvollen Balladen, furiosen Tanzszenen, umwerfender Komik und opulenten Kostümen nun schon seit über zwanzig Jahren. Der Siegeszug der Vampire nach der Uraufführung der Vereinigten Bühnen Wien im Jahr 1997 im Wiener Raimund Theater reicht dabei um die ganze Welt. Mittlerweile verzeichnet die Produktion rund 9,4 Millionen Zuschauer weltweit. Insgesamt wurden bisher mehr als 9.000 Vorstellungen in 14 Ländern und 12 Sprachen gespielt, darunter unter anderem Russland, Belgien und Ungarn.TANZ DER VAMPIRE bietet eine amüsante Parodie auf das Vampirgenre, die den Zuschauer ins geheimnisumwobene Transsylvanien führt. Dabei sorgen skurrile Charaktere, charismatische Nachtgestalten und kuriose Geschehnisse für eine Mischung aus Gänsehaut und Humor.Die Musik stammt aus der Feder von Jim Steinman. Buch und Liedtexte stammen von Michael Kunze, der bereits mit zahlreichen Musicals Triumphe feierte. Das Musical nimmt die Zuschauer mit auf ein turbulentes Abenteuer ins geheimnisumwobene Transsylvanien. Der Vampirforscher Professor Abronsius und sein Assistent Alfred suchen dort nach Vampiren, um endlich deren Existenz zu beweisen. Sie finden im Wirtshaus eines kleinen Bergdorfes Quartier und bereiten sich auf die Jagd nach den Blutsaugern vor. Alfred trifft beim Rundgang durch das Gasthaus auf die schöne Wirtstochter Sarah und verliebt sich prompt in die junge Frau. Sarah verdreht jedoch nicht nur dem jungen Wissenschaftler den Kopf.Auch Graf von Krolock, der ein Schloss in der Nähe des Wirtshauses bewohnt und Herr über einen Hofstaat von Vampiren ist, findet Gefallen an ihr. Er lädt die Wirtstochter zum alljährlichen Mitternachtsball in sein Schloss ein. Sie kann der Versuchung nicht widerstehen und folgt der Einladung des adligen Schlossherren. Professor Abronsius und Alfred ahnen Schlimmes. Sie machen sich auf, um Sarah vor dem Biss des Grafen zu retten.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Tanz der Vampire - Das Musical in Stuttgart
77,40 € *
zzgl. 11,95 € Versand

Die Freude beim Stuttgarter Publikum ist riesig: Graf von Krolock lädt erneut zum Ball. Seit dem Sommer steht fest, dass die Blutsauger ein weiteres Mal in ihre Heimat zurückkehren. Nun können sich die Zuschauer auch ihre Plätze im Ballsaal sichern, der Kartenvorverkauf ist ab sofort geöffnet ? und damit im Jubiläumsjahr ?25 Jahre Musicals in Stuttgart?. In der abwechslungsreichen Geschichte der Stuttgarter Musicals spielt der TANZ DER VAMPIRE eine unvergleichbare Rolle.Mit der Premiere im April 2020 werden die Vampire zum vierten Mal in Stuttgart ihr Unwesen treiben. Das gab es bisher bei keiner anderen Produktion. Stuttgart und die Vampire sind unsterblich miteinander verbunden. Der Graf und sein Gefolge haben in der Landeshauptstadt ihr Zuhause, denn hier feierte das Kultmusical Deutschlandpremiere (2000). Einige Jahre später konnte das Publikum in einer einmaligen Aktion über die Rückkehr eines Stuttgarter Musicals abstimmen. Mit großem Abstand gewannen die Vampire.Generell ist TANZ DER VAMPIRE eines der beliebtesten Musicals weltweit. Mit einer einzigartigen Kombination aus Schauer und Komik begeistert das Kult-Musical von Michael Kunze und Jim Steinman mit rockig-gefühlvollen Balladen, furiosen Tanzszenen, umwerfender Komik und opulenten Kostümen nun schon seit über zwanzig Jahren. Der Siegeszug der Vampire nach der Uraufführung der Vereinigten Bühnen Wien im Jahr 1997 im Wiener Raimund Theater reicht dabei um die ganze Welt. Mittlerweile verzeichnet die Produktion rund 9,4 Millionen Zuschauer weltweit. Insgesamt wurden bisher mehr als 9.000 Vorstellungen in 14 Ländern und 12 Sprachen gespielt, darunter unter anderem Russland, Belgien und Ungarn.TANZ DER VAMPIRE bietet eine amüsante Parodie auf das Vampirgenre, die den Zuschauer ins geheimnisumwobene Transsylvanien führt. Dabei sorgen skurrile Charaktere, charismatische Nachtgestalten und kuriose Geschehnisse für eine Mischung aus Gänsehaut und Humor.Die Musik stammt aus der Feder von Jim Steinman. Buch und Liedtexte stammen von Michael Kunze, der bereits mit zahlreichen Musicals Triumphe feierte. Das Musical nimmt die Zuschauer mit auf ein turbulentes Abenteuer ins geheimnisumwobene Transsylvanien. Der Vampirforscher Professor Abronsius und sein Assistent Alfred suchen dort nach Vampiren, um endlich deren Existenz zu beweisen. Sie finden im Wirtshaus eines kleinen Bergdorfes Quartier und bereiten sich auf die Jagd nach den Blutsaugern vor. Alfred trifft beim Rundgang durch das Gasthaus auf die schöne Wirtstochter Sarah und verliebt sich prompt in die junge Frau. Sarah verdreht jedoch nicht nur dem jungen Wissenschaftler den Kopf.Auch Graf von Krolock, der ein Schloss in der Nähe des Wirtshauses bewohnt und Herr über einen Hofstaat von Vampiren ist, findet Gefallen an ihr. Er lädt die Wirtstochter zum alljährlichen Mitternachtsball in sein Schloss ein. Sie kann der Versuchung nicht widerstehen und folgt der Einladung des adligen Schlossherren. Professor Abronsius und Alfred ahnen Schlimmes. Sie machen sich auf, um Sarah vor dem Biss des Grafen zu retten.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Tanz der Vampire - Das Musical in Stuttgart
61,40 € *
zzgl. 11,95 € Versand

Die Freude beim Stuttgarter Publikum ist riesig: Graf von Krolock lädt erneut zum Ball. Seit dem Sommer steht fest, dass die Blutsauger ein weiteres Mal in ihre Heimat zurückkehren. Nun können sich die Zuschauer auch ihre Plätze im Ballsaal sichern, der Kartenvorverkauf ist ab sofort geöffnet ? und damit im Jubiläumsjahr ?25 Jahre Musicals in Stuttgart?. In der abwechslungsreichen Geschichte der Stuttgarter Musicals spielt der TANZ DER VAMPIRE eine unvergleichbare Rolle.Mit der Premiere im April 2020 werden die Vampire zum vierten Mal in Stuttgart ihr Unwesen treiben. Das gab es bisher bei keiner anderen Produktion. Stuttgart und die Vampire sind unsterblich miteinander verbunden. Der Graf und sein Gefolge haben in der Landeshauptstadt ihr Zuhause, denn hier feierte das Kultmusical Deutschlandpremiere (2000). Einige Jahre später konnte das Publikum in einer einmaligen Aktion über die Rückkehr eines Stuttgarter Musicals abstimmen. Mit großem Abstand gewannen die Vampire.Generell ist TANZ DER VAMPIRE eines der beliebtesten Musicals weltweit. Mit einer einzigartigen Kombination aus Schauer und Komik begeistert das Kult-Musical von Michael Kunze und Jim Steinman mit rockig-gefühlvollen Balladen, furiosen Tanzszenen, umwerfender Komik und opulenten Kostümen nun schon seit über zwanzig Jahren. Der Siegeszug der Vampire nach der Uraufführung der Vereinigten Bühnen Wien im Jahr 1997 im Wiener Raimund Theater reicht dabei um die ganze Welt. Mittlerweile verzeichnet die Produktion rund 9,4 Millionen Zuschauer weltweit. Insgesamt wurden bisher mehr als 9.000 Vorstellungen in 14 Ländern und 12 Sprachen gespielt, darunter unter anderem Russland, Belgien und Ungarn.TANZ DER VAMPIRE bietet eine amüsante Parodie auf das Vampirgenre, die den Zuschauer ins geheimnisumwobene Transsylvanien führt. Dabei sorgen skurrile Charaktere, charismatische Nachtgestalten und kuriose Geschehnisse für eine Mischung aus Gänsehaut und Humor.Die Musik stammt aus der Feder von Jim Steinman. Buch und Liedtexte stammen von Michael Kunze, der bereits mit zahlreichen Musicals Triumphe feierte. Das Musical nimmt die Zuschauer mit auf ein turbulentes Abenteuer ins geheimnisumwobene Transsylvanien. Der Vampirforscher Professor Abronsius und sein Assistent Alfred suchen dort nach Vampiren, um endlich deren Existenz zu beweisen. Sie finden im Wirtshaus eines kleinen Bergdorfes Quartier und bereiten sich auf die Jagd nach den Blutsaugern vor. Alfred trifft beim Rundgang durch das Gasthaus auf die schöne Wirtstochter Sarah und verliebt sich prompt in die junge Frau. Sarah verdreht jedoch nicht nur dem jungen Wissenschaftler den Kopf.Auch Graf von Krolock, der ein Schloss in der Nähe des Wirtshauses bewohnt und Herr über einen Hofstaat von Vampiren ist, findet Gefallen an ihr. Er lädt die Wirtstochter zum alljährlichen Mitternachtsball in sein Schloss ein. Sie kann der Versuchung nicht widerstehen und folgt der Einladung des adligen Schlossherren. Professor Abronsius und Alfred ahnen Schlimmes. Sie machen sich auf, um Sarah vor dem Biss des Grafen zu retten.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Tanz der Vampire - Das Musical in Stuttgart
51,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die Freude beim Stuttgarter Publikum ist riesig: Graf von Krolock lädt erneut zum Ball. Seit dem Sommer steht fest, dass die Blutsauger ein weiteres Mal in ihre Heimat zurückkehren. Nun können sich die Zuschauer auch ihre Plätze im Ballsaal sichern, der Kartenvorverkauf ist ab sofort geöffnet ? und damit im Jubiläumsjahr ?25 Jahre Musicals in Stuttgart?. In der abwechslungsreichen Geschichte der Stuttgarter Musicals spielt der TANZ DER VAMPIRE eine unvergleichbare Rolle.Mit der Premiere im April 2020 werden die Vampire zum vierten Mal in Stuttgart ihr Unwesen treiben. Das gab es bisher bei keiner anderen Produktion. Stuttgart und die Vampire sind unsterblich miteinander verbunden. Der Graf und sein Gefolge haben in der Landeshauptstadt ihr Zuhause, denn hier feierte das Kultmusical Deutschlandpremiere (2000). Einige Jahre später konnte das Publikum in einer einmaligen Aktion über die Rückkehr eines Stuttgarter Musicals abstimmen. Mit großem Abstand gewannen die Vampire.Generell ist TANZ DER VAMPIRE eines der beliebtesten Musicals weltweit. Mit einer einzigartigen Kombination aus Schauer und Komik begeistert das Kult-Musical von Michael Kunze und Jim Steinman mit rockig-gefühlvollen Balladen, furiosen Tanzszenen, umwerfender Komik und opulenten Kostümen nun schon seit über zwanzig Jahren. Der Siegeszug der Vampire nach der Uraufführung der Vereinigten Bühnen Wien im Jahr 1997 im Wiener Raimund Theater reicht dabei um die ganze Welt. Mittlerweile verzeichnet die Produktion rund 9,4 Millionen Zuschauer weltweit. Insgesamt wurden bisher mehr als 9.000 Vorstellungen in 14 Ländern und 12 Sprachen gespielt, darunter unter anderem Russland, Belgien und Ungarn.TANZ DER VAMPIRE bietet eine amüsante Parodie auf das Vampirgenre, die den Zuschauer ins geheimnisumwobene Transsylvanien führt. Dabei sorgen skurrile Charaktere, charismatische Nachtgestalten und kuriose Geschehnisse für eine Mischung aus Gänsehaut und Humor.Die Musik stammt aus der Feder von Jim Steinman. Buch und Liedtexte stammen von Michael Kunze, der bereits mit zahlreichen Musicals Triumphe feierte. Das Musical nimmt die Zuschauer mit auf ein turbulentes Abenteuer ins geheimnisumwobene Transsylvanien. Der Vampirforscher Professor Abronsius und sein Assistent Alfred suchen dort nach Vampiren, um endlich deren Existenz zu beweisen. Sie finden im Wirtshaus eines kleinen Bergdorfes Quartier und bereiten sich auf die Jagd nach den Blutsaugern vor. Alfred trifft beim Rundgang durch das Gasthaus auf die schöne Wirtstochter Sarah und verliebt sich prompt in die junge Frau. Sarah verdreht jedoch nicht nur dem jungen Wissenschaftler den Kopf.Auch Graf von Krolock, der ein Schloss in der Nähe des Wirtshauses bewohnt und Herr über einen Hofstaat von Vampiren ist, findet Gefallen an ihr. Er lädt die Wirtstochter zum alljährlichen Mitternachtsball in sein Schloss ein. Sie kann der Versuchung nicht widerstehen und folgt der Einladung des adligen Schlossherren. Professor Abronsius und Alfred ahnen Schlimmes. Sie machen sich auf, um Sarah vor dem Biss des Grafen zu retten.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot