Angebote zu "Vera" (19 Treffer)

Eine Reise zu den Ahnen als eBook Download von ...
12,00 €
Reduziert
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(12,00 € / in stock)

Eine Reise zu den Ahnen:Schamanische Wege zu den eigenen Wurzeln Vera Griebert-Schröder

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.07.2019
Zum Angebot
Eine Reise zu den Ahnen als Hörbuch Download vo...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Reise zu den Ahnen:Schamanische Wege zu den eigenen Wurzeln Vera Griebert-Schröder

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 21.07.2019
Zum Angebot
Eine Reise zu den Ahnen als Hörbuch CD von Vera...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Reise zu den Ahnen:Schamanische Wege zu den eigenen Wurzeln Vera Griebert-Schröder

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2019
Zum Angebot
Eine Reise zu den Ahnen
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Worum geht es? ´´Erst wenn man mehr über seine Vorfahren weiß und sich seiner Wurzeln bewusst ist, kann man zu sich selbst finden.´´, sagt Vera Griebert-Schröder. In ihrer Arbeit als Therapeutin fließen Komponenten humanistischer und transpersonaler Psychologie mit schamanischem Wissen harmonisch zusammen. Vor über zehn Jahren entwickelte sie ihr eigenes Konzept zum Erkennen und Entdecken der Verbindung zu Generationen, die vor uns lebten. Denn erst das Wissen um das ´´Wo komme ich her?´´ vermittelt Zugehörigkeit, stärkt die Identität und erzeugt ein Gefühl von Geborgenheit. Was ist besonders? Spannende Lebenshilfe für alle, die mit schamanischen Ritualen und Fantasiereisen die Wege der Ahnen erspüren und sich der eigenen Herkunft bewusst werden möchten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Die heiligen Pflanzen unserer Ahnen
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In Bäumen und Blumen sieht Norbert Griebl beseelte Wesen mit vielen uns noch weitgehend verborgenen Fähigkeiten. Schon jetzt hat die Wissenschaft erwiesen, daß sie auf Gefahren reagieren, einander warnen, Hilfe gegen Schadeninsekten herbeirufen und offenbar sogar hören können. Dieses Buch nimmt uns mit in die Welt der beseelten Pflanzen und zeigt uns deren Wesen. Nicht nur stattliche Bäume auch eine Vielzahl von Blumen waren unseren germanischen und keltischen Vorfahren heilig oder galten als beseelt. Mehr als 90 Pflanzen stellt dieses mit zahlreichen stimmungsvollen Bildern und Makroaufnahmen ausgestattete Buch vor, ihre Rolle in Mythologie und Brauchtum sowie ihre Bedeutung für die Volksmedizin, für Naturkosmetik und in der Küche. Bei manchen Pflanzen verweisen die Volksnamen immer noch auf die ursprüngliche Bedeutung, etwa beim Alant, einer prächtigen Gartenstaude, die Odinskopf oder Elfenampfer genannt und bis heute zum Räuchern verwendet wird. Oder bei der Hauswurz, die vielerorts Donnersbart heißt, also nach dem Gott Thor/Donar benannt ist und deren Saft wie Aloe vera zur Hautpflege verwendet werden kann. Die Bedeutung der Pflanzen in der vorchristlichen Glaubenswelt zeigt sich auch in manchem Brauchtum dem Maibaum und der Neun-Kräutersuppe etwa , ja sogar in christlichen Riten wie der Kräuterweihe. Interessante Rezepte ergänzen die Pflanzenporträts: Veilchenessig, Leimkraut-Nudeln, Eschen-Verjüngungstee und Felsbirnen-Likör, Wacholder-Massageöl, kandierte Taubnesselblüten, Kopfwehsirup aus Mädesüß und Brennnessel-Bier laden zum Selbermachen ein!

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Eine Reise zu den Ahnen, 1 Audio-CD
11,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Erst wenn man mehr über seine Vorfahren weiß und sich seiner Wurzeln bewusst ist, kann man zu sich selbst finden. Immer wieder erzählen Menschen, die sich mit ihrem Ahnenfeld beschäftigen, welche Kraft davon ausgeht. Sie erlangen Zugang zu einem großen Ganzen, wo sie sich eingebunden und zugehörig fühlen. Die daraus gewonnene Stärke wirkt befreiend und erzeugt ein Gefühl von Lebendigkeit und Ankommen. Auf dieser Übungs-CD werden ein Ritual und mehrere Fantasiereisen vorgestellt, mit Hilfe derer sich neue Wege der Erkenntnis und der inneren Heilung eröffnen. ´´Erst wenn man mehr über seine Vorfahren weiß und sich seiner Wurzeln bewusst ist, kann man zu sich selbst finden.´´, sagt Vera Griebert-Schröder. In ihrer Arbeit als Therapeutin fließen Komponenten humanistischer und transpersonaler Psychologie mit schamanischem Wissen harmonisch zusammen. Vor über zehn Jahren entwickelte sie ihr eigenes Konzept zum Erkennen und Entdecken der Verbindung zu Generationen, die vor uns lebten. Dieses Konzept wird dem Hörer anhand praktischer Übungen vermittelt. Das Hörbuch bietet somit spannende Lebenshilfe für alle, die mit schamanischen Ritualen und Fantasiereisen die Wege der Ahnen erspüren und sich der eigenen Herkunft bewusst werden möchten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Neue Zwiegespräche mit Gott
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit der erste Band der ´Zwiegespräche mit Gott´ veröffentlicht wurde, ist auf der Welt eine Menge passiert: Skrupellose Heinzelmännchen brachen eine schlimme Krise vom Zaun, Kerstin und Karin verliebten sich ineinander, Barack Obama wurde neuer US-Präsident und Vera Wollenberger-Lengsfeld verabschiedete sich von einem ihrer Nachnamen. Nordkorea qualifizierte sich für die Fußball-WM, genauso übrigens wie Südkorea, der Fleischer in der Schönhauser Allee machte dicht, viel Eis schmolz und Bombay heißt jetzt Twix. Ob Gott dazu eine Meinung hat, ob sein Gesprächspartner ihm zustimmt, was zuerst da war, Farbe oder Ton oder gar Karl Marx, was Dostoprimelschatjelnosti auf Deutsch heißt oder auch anderes, vollkommen Entgegengesetztes, das kann man erfahren, wenn man dieses Buch hier aufschlägt. Falls man es nicht aufschlagen sollte, bleibt das Buch eben zu. Gruselig, oder?

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Altes Land (MP3-Download)
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwei Frauen, ein altes Haus und eine Art von Familie Das ´´Polackenkind´´ ist die fünfjährige Vera auf dem Hof im Alten Land, wohin sie 1945 aus Ostpreußen mit ihrer Mutter geflohen ist. Ihr Leben lang fühlt sie sich fremd in dem großen, kalten Bauernhaus und kann trotzdem nicht davon lassen. Bis sechzig Jahre später plötzlich ihre Nichte Anne vor der Tür steht. Sie ist mit ihrem kleinen Sohn aus Hamburg-Ottensen geflüchtet, wo ehrgeizige Vollwert-Eltern ihre Kinder wie Preispokale durch die Straßen tragen ? und wo Annes Mann eine Andere liebt. Vera und Anne sind einander fremd und haben doch viel mehr gemeinsam, als sie ahnen. Mit scharfem Blick und trockenem Witz erzählt Dörte Hansen von zwei Einzelgängerinnen, die überraschend finden, was sie nie gesucht haben: eine Familie.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Altes Land (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwei Frauen, ein altes Haus und eine Art von Familie Das ´´Polackenkind´´ ist die fünfjährige Vera auf dem Hof im Alten Land, wohin sie 1945 aus Ostpreußen mit ihrer Mutter geflohen ist. Ihr Leben lang fühlt sie sich fremd in dem großen, kalten Bauernhaus und kann trotzdem nicht davon lassen. Bis sechzig Jahre später plötzlich ihre Nichte Anne vor der Tür steht. Sie ist mit ihrem kleinen Sohn aus Hamburg-Ottensen geflüchtet, wo ehrgeizige Vollwert-Eltern ihre Kinder wie Preispokale durch die Straßen tragen - und wo Annes Mann eine Andere liebt. Vera und Anne sind einander fremd und haben doch viel mehr gemeinsam, als sie ahnen. Mit scharfem Blick und trockenem Witz erzählt Dörte Hansen von zwei Einzelgängerinnen, die überraschend finden, was sie nie gesucht haben: eine Familie.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot